Alle Jahre wieder …

… gibts einen Kalender. Dieses Mal einen typografischen.

Den Kalender als PDF laden: Kalender2011.

Zwei der enthaltenen Gedichte gibt es auch zum Anhören: „Der Rabe“ (November) und „A Ballad Without Serious Purpose“ (März)

Alexander Florin: Alexander Florinein Kind der 70er • studierter Anglist/Amerikanist und Mediävist (M.A.) • wohnhaft in Berlin • Betreiber dieses Blogs zanjero.de • mehr über Alexanders Schaffen: www.axin.de ||  bei Google+ || auf Twitter folgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*