Gedanke zwischendurch

Kürzlich gelesen: „Der Zweck einer Castingshow ist ein Castingshow.“ Es geht nicht darum, einen guten Sänger zu finden. Es geht darum, Momente zu erzeugen, die sich gut verkaufen.
Der Zweck einer „Bild“-Schlagzeile ist eine „Bild“-Schlagzeile. Es geht nicht darum, eine Meinung oder Idee auszudrücken. Es geht darum, eine Schlagzeile zu formulieren, die sich gut verkauft.

Manchmal sind die Dinge eben doch nur das, was sie sind. Wobei es in diesen Fällen auch wieder erschreckend ist …

(Im Fall der „Bild“-Zeitung ist natürlich immer noch mehr mitzudenken, aber zuallererst ist eine Schlagzeile nur das Produkt, nicht der Inhalt oder eine Agenda. Die Themenauswahl und Perspektive bei der „Berichterstattung“ sind der eigentlichen Schlagzeile als Entscheidungsprozesse vorgelagert.)

Lesetipp (Amazon-Link): Die Casting-Gesellschaft. Die Sucht nach Aufmerksamkeit und das Tribunal der Medien

Alexander Florin: Alexander Florinein Kind der 70er • studierter Anglist/Amerikanist und Mediävist (M.A.) • wohnhaft in Berlin • Betreiber dieses Blogs zanjero.de • mehr über Alexanders Schaffen: www.axin.de ||  bei Google+ || auf Twitter folgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*